Starke Leistung beim Känguru-Wettbewerb

Freischmidt    23. Mai 2017

Auch dieses Jahr hat unsere Schule erfolgreich am Känguru-Wettbewerb teilgenommen. Am dritten Donnerstag im März rechneten, kombinierten und tüftelten über 130 Schülerinnen und Schüler an den Knobelaufgaben des bundesweiten Multiple-Choice-Mathematik-Wettbewerbs. Insgesamt haben dieses Jahr etwa 906.000 Schülerinnen und Schüler aus knapp 10.950 Schulen teilgenommen. Wir am Gymnasium Isernhagen können uns über fünf Schüler freuen, die bundesweit zu den besten fünf Prozent ihrer Altersklasse gehören und somit einen Hauptpreis gewonnen haben. Die glücklichen Gewinner sind (von rechts nach links) Clara Büyükdag (6d), Emil Lison (6b), Jakob Wübker (6d), Moritz Thoms (6d), Anne Sofie Ziegele (6c) und Niklas Heisterhagen (7c). Die Preise wurde am 22.05.2017 von Frau Bielefeld und Frau Schirmer überreicht.
Die Mathematikfachgruppe freut sich über die erfolgreiche Teilnahme unserer Schülerinnen und Schüler und gratuliert den Gewinnern ganz herzlich.

Text: M. Schirmer
Foto: K. Weissleder