Das Paddeln ist des Schülers Lust…

Freischmidt    22. Juni 2017

Der 20.06.2017 war schon lange als Wandertag des Gymnasiums auserkoren worden, sodass sich am frühen Dienstagmorgen allenthalben Grüppchen mit ihren Lehrkräften auf den Weg machten, den Großraum Hannover unsicher zu machen.
Eine Gruppe (Klasse 7b) verschlug es dabei zum Sportleistungszentrum, wo sie nach kurzer Einweisung gemeinsam mit Frau Geißler und Herrn Freischmidt in See stachen. Ihme und Leine wurden nun über viele Stunden hinweg kräftig bepaddelt.
Das traumhafte Wetter führte dazu, dass die traditionellen Abkühlungen, welche sich die Schülerinnen und Schüler gegenseitig immer wieder verpassten, durchaus willkommen waren.
Auch wenn am Ende einige Kinder bereits über erste Anzeichen von Muskelkater klagten, ist der rund fünfstündige Ausflug als voller Erfolg zu werten. Kein einziges Boot kenterte und die Kinder hatten großen Spaß.

Text und Foto: T. Freischmidt