Freundeskreis: Abschied nach fast dreißig Jahren Vorstandsarbeit

Perret    22. November 2017

Der Vorstand des Freundeskreises: Herr Drangmeister, Herr Lübbers, Herr Kupffender (Kassenprüfer), Frau Bielefeld (Kassenprüferin), Herr Kohlmeyer, Frau Förstermann-Kune, Frau Bönighausen, Frau Axmann, Herr Dr. Jahn (im Bild fehlt Frau Fischer)

Auf seiner Mitgliederversammlung am 16.11.2017 stand die Neuwahl des Lehrervertreters im Vorstand des Freundeskreises an. Der Freundeskreis verabschiedete nämlich in dieser Sitzung mit großem Bedauern sein jahrzehntelanges Vorstandsmitglied Herrn Drangmeister, der im Februar 2018 in den Ruhestand geht. Dem scheidenden Vertreter der Lehrerschaft wurde großer Dank für seine kreativen Ideen und seine kontinuierliche, engagierte Arbeit im Freundeskreis ausgesprochen, verbunden mit der Hoffnung, dass Herr Drangmeister dem Freundeskreis auch im Ruhestand seine Unterstützung zukommen lassen möge. Neugewählter Lehrervertreter im Vorstand des Freundeskreises ist Herr Lübbers, dem der Freundeskreis herzlich dafür dankte, dass er sich für diese Aufgabe zur Verfügung stellt.

Auf der Sitzung wurden des weiteren unter anderem die Projekte vorgestellt, die der Freundeskreis im Jahr 2017 unterstützt oder gefördert hat. Die Auflistung wird ab Anfang des Jahres 2018 auf der Schulhomepage unter „Freundeskreis“ zu finden sein. Das Protokoll der Mitgliederversammlung nebst dem aktuellen Finanzbericht ist im Schulsekretariat einsehbar.

Text: Frau Perret, H. Drangmeister
Foto: v. Hoffmann, H. Drangmeister