Dezernentenwechsel

Perret    21. Dezember 2017

Herr Blasche-Hesse verabschiedet sich von Frau Bielefeld.

Am 20.12.2017 verabschiedete sich Herr Blasche-Hesse, der seit 1998 als Dezernent für unsere Schule zuständig war, von Schulleitung und Kollegium des Gymnasiums Isernhagen. Er geht nicht in den Ruhestand, sondern gibt die Zuständigkeit für unsere Schule an einen neuen Dezernentenkollegen ab, da die Zuständigkeitsbereiche neu zugeschnitten wurden. Frau Bielefeld bedankte sich für die gute Zusammenarbeit in den vergangenen Jahren und das Kollegium verabschiedete Herrn Blasche-Hesse mit Applaus.

Seit November 2017 ist Herr Milde der Dezernent, in dessen Aufsichtsbereich unsere Schule fällt. Der ehemalige Schulleiter der KGS Sehnde stellte sich mit seinen bisherigen Tätigkeitsfeldern vor und betonte, dass er sich auf die Zusammenarbeit freue. Frau Bielefeld überreichte dem neuen Dezernenten das aktuelle Jahrbuch mit der darin enthaltenen Schulchronik „zum Einlesen in unsere Schule“.

Fotos: K. Weissleder
Text: I. Perret

Frau Bielefeld begrüßt den neuen Dezernenten, Herrn Milde.