Austausch mit Kolumbien – Felipe sucht eine nette Gastfamilie:

Stüker    12. April 2018

Hallo,

ich bin Felipe und komme aus Kolumbien. Ich bin 14 Jahre alt, 1,66m groß und ich besuche die Deutsche Schule in Medellín und wohne auch in Medellín. Meine Familie besteht aus 4 Personen: mein Vater, meine Mutter, meine Schwester und ich. Mein Vater ist Ingenieur, meine Mutter Zahnärztin, meine Schwester ist in der elften Klasse und ich bin in der neunten Klasse. Ich lerne seit einigen Jahren Deutsch und habe derzeit ein B1-Niveau. Ich bin immer freundlich und nett zu allen Leuten. Ich bin auch sehr sportlich, intelligent und musikalisch. Außerdem bin ich eine hilfsbereite Person, denn ich helfe zuhause im Haushalt mit. In meiner Freizeit gehe ich mit meinen Freunden ins Kino, spiele Fußball oder Ultimate mit meinem Vater, oder fahre Fahrrad. Seit 8 Jahren habe ich auch Schlagzeug- und Gitarrenunterricht. Ich bin unkompliziert, was das Essen angeht, denn ich esse eigentlich alles außer Zwiebeln und scharfem Essen und es gefällt mir, neue Gerichte zu probieren. Tiere mag ich zwar sehr, aber ich bin allergisch gegen Katzen. Meine Gastfamilie in Deutschland sollte – wenn möglich- aus Gastmutter, Gastvater und Gastgeschwistern bestehen und es wäre toll, wenn letztere ungefähr in meinem Alter wären. Alle Haustiere außer Katzen sind kein Problem für mich. Ich möchte nach Deutschland reisen, um eine neue Kultur kennen zu lernen, um mein Deutsch zu verbessern und um viele gute Erfahrungen zu sammeln, die mein Leben bereichern werden.

Wer Interesse daran hat, Felipe bei sich aufzunehmen, wendet sich bitte an das Sekretariat des Gymnasiums.