Die Kängurus sind da!

Perret    21. April 2018

Die ausgezeichneten Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Känguru-Mathe-Wettbewerbs 2018 an unserer Schule mit Frau Schirmer, die die Fachgruppe Mathematik leitet, und Frau Bielefeld. Foto: Frau Weissleder.

„Schneewittchens Stiefmutter bewahrt ihren Zauberspiegel in einer von drei Truhen auf. Auf der 1.Truhe steht: „Der Spiegel ist in der 2.Truhe.“ Auf der 2.Truhe steht: „Der Spiegel ist nicht in dieser Truhe.“ Auf der 3.Truhe steht: „Der Spiegel ist in dieser Truhe.“ Genau zwei der drei Aufschriften sind wahr. – Wo ist der Spiegel?“

An dieser und ähnlichen Aufgaben knobelten am letzten Donnerstag vor den Osterferien knapp 170 Schülerinnen und Schüler der jüngeren Jahrgänge des Gymnasiums Isernhagen. Wie bereits die letzten Jahre nahm unsere Schule auch dieses Jahr erfolgreich am Känguru-Wettbewerb der Mathematik teil. Hierbei handelt es sich um einen bundesweiten Multiple-Choice-Wettbewerb mit Aufgaben zum Knobeln, Grübeln, Rechnen und Schätzen, an dem dieses Jahr insgesamt über 900.000 Schülerinnen und Schüler aus mehr als 11.000 Schulen teilgenommen haben.

Dieses Jahr können wir uns über neun Preisgewinner an unserer Schule freuen. Wir gratulieren herzlich: Lara (6a), Maja (6c), Yannik (6d), Lia (6d), Carlotta (6d), Pepe (7d), Moritz (7d), Niklas (8c) und ganz besonders dem Schulsieger Hannes (6d) der zu den besten 0,8% aller Teilnehmer gehört.

Text: Frau Schirmer