Gymnasium gewinnt Isernhagen-Cup 2018

Perret    12. Juni 2018

Am Dienstag, den 12.06.2018 fand nicht nur das Treffen zwischen US-Präsident Trump und dem nordkoreanischen Machthaber Kim Jong-un statt, sondern auf dem absolut trockenen Rasen des Sportplatzes auch die Begegnung der Fußballmannschaften von Realschule/IGS und Gymnasium Isernhagen. Da das Gymnasium 2017 gewonnen hatte, hatte die SV unserer Schule in diesem Jahr die Pflicht und Freude, den Isernhagen-Cup auszurichten. Unterstützung bekam sie dabei nicht nur von Freiwilligen aus dem 11. Jahrgang, die zum Beispiel als Schiedsrichter tätig waren, sondern auch vom Altwarmbüchener Rewe-Markt, der Wasser und Apfelsaft spendete. Jede Seite stellte sechs Mannschaften – jeweils zwei aus den Jahrgängen 5/6, 7/8 und 9/10. Alle wurden eifrig angefeuert, es gab Musik und neben den  gestifteten Getränken auch Verpflegung durch den 11. Jahrgang, der damit seine Abikasse aufbesserte. Am Ende gewannen insgesamt wiederum die Mannschaften des Gymnasiums.

Text: I. Perret
Fotos: K. Weissleder, I. Perret

Weitere Fotos unter „Weiterlesen“.