Studienfahrt nach Brüssel

Perret    25. Oktober 2018

 

Besuch im Europa-Parlament.

Die Hauptstadt Belgiens ist der Ort zahlreicher EU-Institutionen. Dort standen bei bestem Wetter für das Seminarfach Politik-Wirtschaft unter der Leitung von Herrn Jorke und in Begleitung von Frau Neiro fachliche Termine wie der Besuch im EU-Parlament (inklusive Gespräch mit dem Abgeordneten Jens Gieseke, siehe Foto) und im Haus der Europäischen Geschichte sowie touristische Ziele wie das Atomium  und ein Besuch in einer Schokoladenmanufaktur auf dem Programm. Auch kulinarisch bot die multikulturelle Stadt für alle etwas, so dass die Gruppe die Stadt nur ungern wieder verließ. Auf jeden Fall einen weiteren Besuch wert.

Belgische Waffeln.

Text und Fotos: F. Jorke