Archiv für den Autor: Stüker

¡Bienvenidos!

Stüker    14. Januar 2020

Für die kommenden sechs Wochen haben wir drei spanische Gastschüler*innen: Eva (bei Anna, 9), Juan (bei Rene, 10) und Nicolás (bei Frederik, ebenfalls 10). Die drei kommen aus Castilla-y-León, Niedersachsens Partnerregion in Spanien, und nehmen gemeinsam mit unseren Schüler*innen an einem Austauschprogramm des Kultusministeriums teil. Herzlich Willkommen am Gymnasium Isernhagen!

Text: C. Bothmann

Foto: K. Weissleder

Ski-Kompaktkurs im Snowdome

Stüker    17. Dezember 2019

Am 17. Dezember ging es mit den 24 Teilnehmer*innen des Ski-Kompaktkurses nach der 5. Stunde nach Bispingen in den Snowdome. Für acht Schüler*innen war es das erste Mal auf Skiern. Nach der Vorbereitung auf Inline-Skatern wurden hier wichtige Erfahrungen für die Woche im Januar in Österreich gesammelt.

Text und Foto: H. Engelbrecht

„Die Nacht, in der die Mauer fiel“ – Lesung am GI

Stüker    14. Dezember 2019
Renatus Deckert , Herausgeber des mittlerweile als Klassiker zu bezeichnenden Buches, zu Gast im GI.

Was fängt man an mit der Erinnerung an die DDR, den Mauerfall und alles, was sich davor und danach abspielte, wenn man erst 12 Jahre alt ist und 20 Jahre später möchte, dass diese gelebten Geschichten nicht verloren gehen?

Weiterlesen

Casa Verde – die Weihnachtsbäckerei ist angelaufen!

Stüker    4. Dezember 2019

Auch in diesem Jahr gibt es an unserem Gymnasium wieder selbst gebackene Kekse für den guten Zweck! Schüler*innen verschiedener Jahrgänge backen derzeit in der Küche der IGS oder auch zu Hause ihre Lieblingsweihnachtskekse. Der Verkauf ist angelaufen, am Ausgang der beiden Weihnachtskonzerte gingen bereits zahlreiche Tüten über den Tresen. In den kommenden Wochen werden mittwochs – also am 11. und 18. Dezember – in der Pausenhalle weitere Päckchen für 2 Euro verkauft. Den gesamten Erlös überweisen wir wie bereits in den vergangenen Jahren an die „Casa Verde“ in Arequipa/Peru, eine ausschließlich spendenfinanzierte Organisation, die Straßenkindern durch verschiedene Unterstützungsmaßnahmen eine neue Perspektive eröffnet. Auch die Einnahmen der beiden Weihnachtskonzerte vom 2. und 3. Dezember werden zu einem großen Teil an „Casa Verde“ gespendet, wofür wir dem Fachbereich Musik an dieser Stelle sehr herzlich danken. Unser Dank geht ebenfalls an die zahlreichen Schüler*innen und Eltern, die in verschiedener Form zum Gelingen der diesjährigen Spendensammlung beigetragen haben. Im Namen der Kinder der „Casa Verde“ wünschen wir ¡Feliz navidad!

Der FB Spanisch

Foto: A. Wossidlo