Archiv für den Autor: Stüker

Parisfahrt JG 10

Stüker    3. Juli 2019

Samstagmorgen 7.00 Uhr: Fast alle Schüler des Französischkurses des 10. Jahrgangs hatten sich am Bahnhof eingefunden. Es herrscht allgemeine Aufregung, aber vor allem waren wir noch müde. Nachdem es auch der letzte Schüler zum Bahnhof geschafft hatte, forderten Frau Bieniek und Frau Suckow uns auf in den Zug zu steigen. Und los ging es! Kaum saßen wir im Zug, mussten wir in Kassel umsteigen. Danach ging es weiter nach Mannheim, wo wir unseren Anschlusszug um zwei Minuten verpassten. Also kamen zwei Stunden Aufenthalt in Mannheim dazu, sodass wir erst um 18 Uhr endlich in Paris ankamen.

Weiterlesen

Besuch der Ideen-Expo

Stüker    2. Juli 2019

In diesem Jahr fand wieder einmal die IdeenExpo in Hannover statt. Unter dem Motto „Mach doch einfach“ präsentierten sich viele Unternehmen, Forschungseinrichtungen, Universitäten und Schulen auf dem weitläufigen Messegelände.

Weiterlesen

Gymnasium Isernhagen erhält das Zertifikat „Digitale Schule“

Stüker    30. Juni 2019

Damit die Ausstattung unsere Schule mit den neuen Medien auf eine stimmige Weise in unseren Unterricht integriert werden kann, haben sich Lehrkräfte unseres Gymnasiums in insgesamt 12 Fächern im Rahmen von sechs fachspezifischen Fortbildungen praxisorientiert im Umgang mit digitalen Medien für den Unterrichtseinsatz ausbilden lassen.
Die involvierten Kolleginnen und Kollegen hatten dabei die Gelegenheit, eine Vielfalt an digitalen Anwendungen für den Unterricht und projektorientierte Vorhaben kennenzulernen und auszuprobieren.
Am Schluss dieser umfangreichen Fortbildungsreihe wurde nun das Gymnasium Isernhagen mit dem Qualitätssiegel „Digitale Schule“ des Calleo Instituts für professionelle Lehrerfortbildung ausgezeichnet.
Das Calleo Institut verleiht das Zertifikat „Digitale Schule“ nur an ausgewählte Schulen, die sich bewusst dazu entschlossen haben, ihr Kollegium beim Erwerb von Fachkenntnissen im Bereich digitaler Medien und deren erfolgreicher Umsetzung im Unterricht zu unterstützen.
Wir freuen uns deshalb sehr darüber, dass unsere Bemühungen der letzten Monate mit dem vier Jahre gültigen Zertifikat auch für Außenstehende deutlich erkennbar sind.

Text: C. Bielefeld

Foto: K. Weissleder

Sechs neue Konfliktschlichter*innen erhielten ihre Zertifikate

Stüker    30. Juni 2019

Nach einem Jahr Ausbildung im Rahmen einer AG und bestandener Abschlussprüfung nahmen Franziska, Lucas, Anne Sofie, Fabian, Eleonore und Befrin letzte Woche ihre Zertifikate aus den Händen des Bürgermeisters entgegen.
Sie werden ab dem kommenden Schuljahr ihre Mitschüler*innen bei der Lösung von Konflikten unterstützen!

Herzlichen Glückwunsch und willkommen im Team!

Text und Foto: S. Bilet

Polizei in Isernhagen

Stüker    24. Juni 2019

Letzte Woche Montag war Herr Harms von der Polizeiinspektion Burgdorf am GI zu Gast. Herr Harms ist Beauftragter für Jugendsachen und ist u.a. für den Bereich Isernhagen zuständig. Er informierte die Schüler*innen der Klasse 10C über die Folgen des Drogenkonsums im Rahmen des Biologieunterrichts zur Einheit Drogen und Sucht. Besonders die rechtlichen und sozialen Aspekte des Drogenkonsums standen im Fokus seiner Ausführungen. So erfuhren die Schüler*innen die Strafmaße für bestimmte Vergehen oder wie sich das Leben von Drogensüchtigen im Laufe der Zeit verändert (beispielsweise in Bezug auf Beruf und Freunde). Die fachlichen Aspekte (u.a. die Wirkung von Drogen an der Synapse und Modelle zur Erklärung von Sucht) wurden im vorherigen Unterricht erläutert.

Text und Foto: L. Döring

Projekttag in den 9. Klassen

Stüker    19. Juni 2019

Es ist bereits Tradition, dass die Fachgruppen Religion und Werte und Normen gegen Ende des Schuljahres zu einem Thema extra für die 9. Klassen kursübergreifend einen Projekttag anbieten, vorbereiten und durchführen. Dieses Jahr lautete das Oberthema „Gerechtigkeit“. Dazu hatten die Kolleginnen und Kollegen einzelne Themenfelder aufbereitet wie beispielsweise im Zusammenhang mit der Obdachlosenzeitschrift „Asphalt“ oder zur Frage, wie sich ein fairer und gerechter Umgang mit bestimmten Lebensmitteln am Beispiel Kakao und Schokolade gestalten lässt.

Weiterlesen

Sommerkonzert in bunter Vielfalt

Stüker    17. Juni 2019

Wie schnell ein Schuljahr wieder vergeht, wird einem erst bewusst, wenn man das alljährliche Sommerkonzert des GI besucht, um einen musikalischen Ausklang aus den letzten stressigen Wochen erleben zu dürfen. 90 Schüler*innen und die gesamte Musik-Fachgruppe sowie die Technik-AG und Rockband stellten ein vielfältiges Programm auf die Bühne und freuten sich über eine voll besetzte Agora.

Weiterlesen