Frankreich-Austausch

Frankreich-Austausch mit dem Collège Brocéliande

Die Fachgruppe Französisch freut sich mitteilen zu können, dass es im Schuljahr 2018/19 nach längerer Pause wieder einen Frankreich-Austausch geben wird. Unsere neue Partnerschule ist das Collège Brocéliande in Guer, einem kleinen Ort in der Bretagne.
Es werden Schülerinnen und Schüler aus Jahrgang 9 und Jahrgang 8 teilnehmen. Die französische Gruppe wird vor den Osterferien (25.03.-04.04.) nach Isernhagen kommen. Wir werden nach den Osterferien (19.-29.05.) in die Bretagne fahren.

Der besondere Wert des Austausches im Gegensatz zu einer Frankreich-Fahrt liegt in der direkten Begegnung mit Muttersprachlern und der Chance in das französische Alltagsleben und somit auch in die französische Sprache einzutauchen. Es ist für unsere Schüler und Schülerinnen immer wieder äußerst motivierend, wenn sie erleben, dass die Kommunikation mit ihren französischen GastgeberInnen mit den in der Schule erworbenen Französischkenntnissen gelingt. Durch die direkte Begegnung wird das gegenseitige Verständnis gefördert, werden Vorurteile abgebaut und Freundschaften geschlossen. Viele Kontakte werden weit über den Austausch hinaus gepflegt.

 

Die Bilder stammen von unserem langjährigen Austausch mit dem Lycée Fresnel in Caen

gemeinsamer Ausflug nach Tatihou

Stadtbesichtigung in Paris

Parisbesuch

Schülerinnen und Schüler des Lycée Fresnel in Hannover

Französische Gruppe in Hannover