40 Jahre und immer in Bewegung – der Beweis!

Perret    30. August 2017

Die Klasse von Herrn Eickschen und Frau Richter lief als 5a vorneweg.

Nachdem der Festakt am zurückliegenden Freitag deutlich machte, wie viel Bewegung es rund um das Gymnasium Isernhagen in den letzten 40 Jahren gab, trat die gesamte Schule mit all ihren Schülerinnen und Schülern sowie Lehrkräften am heutigen Dienstag den Beweis an: Alle bewegten sich…

…und zwar von der Sportanlage des TSV Isernhagen in H.B. rund 7km bis zur Schule in Altwarmbüchen. Es wurde jahrgangsweise und im Abstand von jeweils fünf Minuten gestartet, was den reibungslosen Ablauf gewährleistete. Selbst der Wettergott schien an diesem Tag in Feierlaune zu sein und zeigte sein bestes Jubiläumswetter.


Die Schülerinnen und Schüler strahlten mit der Sonne um die Wette und genossen es sichtlich, bei diesem tollen Wetter in der Natur zu sein.

Die einzelnen Klassen und Kurse hatten sich im Vorfeld der Wanderung alle auf ihre ganz eigene Art vorbereitet. Stets mit Bezug zum 40-jährigen Schuljubiläum zeigten die Schülerinnen und Schüler ihre ganze Kreativität und gestalteten tolle Banner und Transparente, legten Kleidungsmottos fest und bastelten sogar Kopfbedeckungen in Form des Schuldenkmals.


Die örtlichen Anwohner und Landwirte nahmen große Rücksicht auf die wandernde Schülerschaft und freuten sich mit.

Nach rund zweieinhalb Stunden trafen die ersten fünften Klassen am Gymnasium Isernhagen ein und wurden dort für die spätere Siegerehrung fotografiert – die vier kreativsten Klassen wurden von einer Fachjury mit einem zusätzlichen Wandertag belohnt. Nach einigen Worten von Frau Bielefeld klang dieser ganz besondere „Wandertag“ aus.


Am Ende versammelten sich alle Jahrgänge vor der Schule für ein gemeinsames Foto, das mit Hilfe einer Drohne aufgenommen wurde.

Frau Bielefeld gibt zum Abschluss die Sieger des kreativen Wettbewerbs bekannt.

_______________________________________________
Text: T. Freischmidt
Fotos: K. Weissleder, H. Drangmeister

Weiterlesen

40 Jahre und immer in Bewegung

Perret    27. August 2017

Schulleiterin C. Bielefeld und Bürgermeisterin S. Müller eröffneten den Festakt. Fotos: K. Weissleder

Eines wurde im Festakt deutlich, mit dem das Gymnasium mit vielen geladenen Gästen aus der Nähe und aus der Ferne am Freitag, den 25.08.2017 sein vierzigjähriges Jubiläum beging: die Schule war seit 1977 ständig in Bewegung und wird es auch weiterhin sein. Räumlich, organisatorisch, pädagogisch und auch ganz direkt physisch – die ersten Schülerinnen und Schüler zogen im Januar 1978 zu Fuß und an einer Leine aus Großburgwedel ins neue Schulgebäude, das wenig später vom damaligen Ministerpräsidenten Ernst Albrecht eingeweiht wurde. Diese und viele andere Ereignisse und Entwicklungen stellte Herr Drangmeister in seinem spannenden Vortrag der Festversammlung in der Agora vor Augen – er hatte sein umfangreiches Bildarchiv benutzt (immerhin ist er seit 1981 am Gymnasium Isernhagen) und sich von ehemaligen Kolleginnen und Kollegen Bildmaterial erbeten.

Herr Drangmeister hielt einen amüsanten und informativen Bildvortrag über die Geschichte der Schule.

Weiterlesen

SV organisiert sportliches Kennenlernfest

Perret    16. August 2017

Am Montag, den 14.08.2017 fand  in unserer Sporthalle und auf dem Sportplatz ein aktiver Kennenlern-Nachmittag für alle Fünftklässler und ihre Ansprechpartner aus den sechsten Klassen statt, der von der SV mithilfe von zwei Oberstufensportkursen (für das Auf- und Abbauen der Parcours) und den Eltern der Sechstklässler (für das Bestücken des reichhaltigen Kuchenbuffets) organisiert wurde. Der Freundeskreis hatte freundlicherweise die Getränke spendiert, die bei so viel sportlicher Aktivität fleißig getrunken wurden.

In Sechserteams  (jeweils vier Fünftklässler und zwei Sechstklässler) bewegten sich die Schülerinnen und Schüler mit großer Begeisterung durch den Spiele- und Bewegungsparcours, spielten Völkerball und  Fußball und nutzten die Slackline. Auch das „Feuer-Wasser-Blitz“-Feld war gut besucht und alle – einschließlich der anwesenden Sport- und Klassenlehrkräfte – hatten ihren Spaß. Die Idee für dieses sportliche Kennenlernen hatte Julia (Schülersprecherin) aus ihrem USA-Jahr mitgebracht und dank der guten Vorbereitung überzeugte das Format auch hierzulande auf ganzer Linie.

Text: I. Perret
Fotos: K. Buß

Weiterlesen

Einschulungsfeier 2017

Perret    3. August 2017

Herzlich hieß das Gymnasium Isernhagen am Nachmittag des ersten Schultages im neuen Schuljahr 2017/2018 seine neuen Schülerinnen und Schüler willkommen. In der bunt geschmückten Agora wurden der neue fünfte Jahrgang freundlich und abwechslungsreich begrüßt: mit Reden von Frau Bielefeld und von den Schülervertretern Sarah, Clemens und Julia und mit Musik, Sketchen und sportlichen Vorführungen von den sechsten Klassen. Nachdem die Aufteilung auf die Klassen erfolgt war, gingen die neuen Klassen für eine Weile mit ihren Klassenlehrern in vier Klassenräume. Leicht zu merken ist, dass auch dieses Jahr das c in 5c für „Chorklasse“ steht. Während ihre Kinder einen ersten Eindruck von ihrer neuen Klasse bekamen, wurden die Eltern von Frau Förstermann-Kune über die Tätigkeit des Freundeskreises informiert.

Fotos: H. Drangmeister
Text: I. Perret

Weiterlesen