Warum die Kunst super ist

Die Kunst ist super, …
… weil ich mich im Kunstunterricht frei entfalten kann.
… weil man in seinem Tempo arbeiten kann.
… weil sie eine gute Abwechslung zum normalen Unterricht ist.
… weil man kreativ sein und dabei reden kann.
… weil wir Sachen machen, die ich echt cool finde.
… weil wegen ist so!
… weil man vieles ausprobieren kann und man verschiedene Stile kennen lernt.
… weil sie schön aussieht und sie fast jeder erschaffen kann.
… weil jeder interpretieren darf, was sie aussagen und auslösen soll.
… weil sie unsere Welt verschönert.
… weil sie Freude in den tristen Schulalltag bringt.
… weil man meistens fantasieren kann.
… weil sie (nach Herrn Drangmeisters Worten) das wichtigste Fach ist!
… weil sie einfach schön ist und Spaß macht.
… weil sie fächerübergreifend ist.
… weil sie Jahrtausende überdauert, ohne ihre Bedeutung zu verlieren.
… weil sie so vielseitig und überall ist.
… weil man seine Gefühle anders als in Worten ausdrücken kann.
… weil man mit ihr alles darstellen kann und sie schon immer existiert hat.
… weil es keine Regeln gibt.
… weil man aus kleinen Dingen etwas Eindrucksvolles erschaffen kann.
… weil man selber viel machen kann.
… weil man durch sie den Kopf frei bekommen kann.
… weil man in ihr alle Sorgen vergessen kann.