Mensch, entspann ‚ dich!

Stüker    18. Oktober 2021

Auch in diesem Schuljahr enthielt die Präventionswoche des Jahrgangs 7 den Baustein „Mensch, entspann´ dich!“ Angeleitet von Herrn Engelbrecht und dem Referendar Herrn Onnen lernten die Schüler*innen verschiedene Entspannungstechniken kennen, die über Bewegung (Jonglieren), Yoga (Sonnengruß), Partnermassagen bis hin zu den sehr ruhigen Fantasiereisen und der progressiven Muskelrelaxation nach Jacobson führten.

Weiterlesen

Neue Schulsprecher*innen gewählt

Stüker    11. Oktober 2021

Am Freitag, den 01.10.2021 wurden die neuen Schulsprecher*innen gewählt. Wahlberechtigt waren alle Klassensprecher*innen der fünften bis elften Klasse sowie die Jahrgangsvertreter aus den Jahrgängen 12 und 13. Alle Kandidat*innen hatten zuvor ein Wahlplakat erstellt, auf dem sie sich präsentierten. Die neuen Schulsprecher*innen sind: Carla L. (11) Felix B.(11) und Emil L. (11) Die Schule freut sich über das Engagement und wünscht ein erfolgreiches Jahr!

Text: L. Döring

Foto: K. Weisselder

Die 9D spendet zugunsten der Natur

Stüker    11. Oktober 2021

Das seit der 6. Klasse von uns gesammelte Spendengeld (beispielsweise mit Kaffee- und Kuchenverkauf) hat nun endlich seinen Platz gefunden. Nach sehr vielen Diskussionen, an wen und für welchen Zweck wir das Geld in der beachtlichen Höhe von 96 Euro spenden wollten, haben wir uns am Ende der 8. Klasse darauf geeinigt, das Spendengeld an die Organisation „Wilderness International“ zu spenden, um damit 128 m2 tropischen Regenwald im östlichen Peru zu kaufen und es damit vor der Abholzung zu bewahren. Die dort lebenden Faultiere sind nun auf ewig geschützt und können in Ruhe weiter ihre Blätter kauen. Wir hatten uns für dieses Projekt entschieden, weil uns die Umwelt wichtig ist und die Abholzung der Wälder immer noch ein großes Thema ist, da die Bäume auch eine sehr große Rolle in unserem Leben spielen. Sie regulieren z. B. den Wasserhaushalt des Bodens oder speichern das von uns und unseren Fahrzeugen ausgestoßene CO2 und trotzdem werden jährlich Millionen (!) Hektar Wald abgeholzt. Durch dieses Projekt hat unsere Klasse nochmals gelernt, wie wichtig es ist, dass wir unsere Umwelt schützen und mal sehen, vielleicht halten wir ja in 30 Jahren unser Klassentreffen auf unserem Stück Amazonasregenwald ab und erinnern uns daran, wie wir der Natur einen kleinen Gefallen getan haben 😉.

Text: Melina M.

Foto: L. Döring

Projektwoche 2021

Perret    8. Oktober 2021
Morgenstimmung neben der Schule

Vom 11.-15.10.21 findet unsere jährliche Projektwoche statt, so dass der übliche Unterricht durch Projekte, Ausflüge und Studienfahrten ersetzt wird. Wir wünschen allen neue Erkenntnisse, gelungene Gemeinschaftsmomente mit der Klasse und viele schöne Eindrücke. Die Morgenstimmung vom Freitag, dem 8.10., dem letzten „regulären“ Schultag im Oktober, ließ Vorfreude auf hoffentlich sonnige Tage aufkommen.

Text: I. Perret

Foto: K. Weissleder

Die Juniorwahl zur Bundestagswahl am Gymnasium Isernhagen

Stüker    2. Oktober 2021

Bereits im Vorfeld der diesjährigen Bundestagswahl haben die Schüler*innen des 10. und des 12. Jahrgangs am Gymnasium Isernhagen ihre Stimmzettel abgegeben. Auch in der Vergangenheit hat unsere Schule an der Juniorwahl teilgenommen, für die in diesem Jahr ein Teil unserer Schulbibliothek kurzerhand in ein Wahllokal umgestaltet wurde. Neben Wahlkabinen durfte dabei natürlich auch eine verplombte Wahlurne nicht fehlen, um dem Wahlgeheimnis Rechnung tragen zu können.

Weiterlesen

Tippspiel der SV zur EM 2021

Perret    15. September 2021

Parallel zur Europameisterschaft organisierte die Schülervertretung vom 11. Juni bis 12. Juli 2021 ein Tippspiel. Jeder interessierte Schüler hatte die Möglichkeit mithilfe der App „Kicktipp“ von Zuhause auf Gewinner und Tore zu tippen und sich, in der Hoffnung unter den fünf glücklichen Gewinnern zu sein, die Chance auf tolle Preise zu sichern.

Weiterlesen

Und wieder heißt es Abschied nehmen

Stüker    22. Juli 2021

Wie jedes Jahr endete das Schuljahr mit einer internen Verabschiedung für sehr geschätzte und lieb gewonnene Kolleg*innen. Im feierlichen Rahmen mit unterschiedlichen Darbietungen und Ständchen würdigten Schulleitung und Kollegium die wertvolle Arbeit von Vertretungslehrkräften bis hin zu der von „jungen Urgesteinen“. Gerne wären alle in Isernhagen an ihrer „Wohlfühlschule“ geblieben, doch private Umstände wie ein langer Fahrweg oder eine veränderte Lebensplanung wollten das vereiteln. Wir wünschen allen von Herzen nur das Beste an ihrer neuen Schule!

Text: B. Stüker

Fotos: K. Weissleder

Weiterlesen

Fliegende Eichhörnchen – Exkursion der 8b in den Seilgarten Hannover

Perret    12. Juli 2021

Bei einer Exkursion am 21.06. in den Seilgarten Hannover hat die Klasse 8b sportliches Geschick und Teamgeist beweisen müssen. Nachdem die Klasse am Boden die ersten koordinativen Herausforderungen gemeistert hat, konnte jeder an Hochseilelementen, wie dem „Ninja Walk“ oder der „Himmelsleiter“, seine persönlichen Grenzen austesten. Abschließendes Highlight war die Übung „flying squirrel“, bei der jeder Teilnehmer mit tatkräftiger Unterstützung durch die Klasse noch einmal durch die Bäume fliegen durfte.

Text und Fotos: N. Öltjen

Weiterlesen