Archiv für den Autor: Stüker

Wenn sich die Freiheit freinimmt?

Stüker    2. Juni 2024

Wieder begeistert die Theater AG des Gymnasiums Isernhagen mit einem selbst geschriebenen Stück, dieses Mal zum aktuell relevanten Thema „Freiheit“. Das Theaterstück hat passend dazu den Namen „Freiheit. Ein Fragment“ und wurde am 29. und 30. Mai aufgeführt. Die Schülerinnen und Schüler stellen und beantworten dabei eine Menge von Fragen, denen sich in vielfältigen, blitzlichtartigen Szenen gewidmet wird: Wer hatte noch nie als Kind die elterlichen Regeln satt und überlegt, abzuhauen? Ein kleines Mädchen (dargestellt von Sofia, Jahrgang 9) schnappt sich ihr Taschengeld und Fahrrad…

Weiterlesen

Mathematik-Olympiade Niedersachsen am Gymnasium Isernhagen

Stüker    30. Mai 2024

Aufregung lag in der Luft, als die 35 Schüler*innen aus verschiedenen dritten und vierten Klassen der Isernhägener Grundschulen in der Agora des Gymnasiums Isernhagen Platz nahmen. Die cleveren Knobler hatten die ersten beiden Runden der Mathematik-Olympiade erfolgreich absolviert und sich für die Teilnahme an der Landes-Runde qualifiziert. Während sie 90 Minuten über neuen Aufgaben brüteten, konnten sich ihre Eltern im Eltern-Café miteinander und mit den betreuenden Lehrkräften austauschen oder sich selbst an den Aufgaben versuchen….

Weiterlesen

Stadtradeln rollt wieder!

Stüker    26. Mai 2024

Auch in diesem Jahr wollen wir als Schule die guten Ergebnisse aus den letzten beiden Jahren wiederholen und ausgiebig Fahrrad-Kilometer für das Klima sammeln. Der Wettbewerb läuft vom 26.05. bis zum 15.06.24. Meldet euch noch schnell an!

stadtradeln.de/registrieren Bundesland: Niedersachsen Kommune: Isernhagen in der Region Hannover Team: GY Isernhagen ISERNHAGEN Unterteam: deine Klasse

Auch Freunde und Familie dürfen für deine Klasse Kilometer sammeln!

10B gewinnt bundesweiten 1. Platz “Politik aktuell”

Stüker    4. Mai 2024

Die wochenlange aufwändige Arbeit hat sich ausgezahlt. Wir, eine Schüler*innengruppe der 10B (Angelina, Nevio, Emma, Friederike, Georg, Philine), haben im Rahmen des Bundeswettbewerbs der Politischen Bildung (Bundeszentrale der Politischen Bildung) bundesweit den ersten Platz belegt und uns gegen 1.900 konkurrierende Projekte und 50.000 andere Schülerinnen und Schüler mit einem Video zum Thema „Digitaler Euro – Brauchen wir in Zukunft unser Bargeld noch?“ durchgesetzt….

Weiterlesen

Tatort Oper: Eugen Onegin

Stüker    26. März 2024

Am Dienstag, den 12.03. waren wir im Rahmen von „Tatort Oper“ mal wieder in der Staatsoper Hannover. Auf dem Programm stand die russische Oper Eugen Onegin von Peter Tschaikowski. Die Handlung basiert auf der Romanvorlage des russischen Schriftstellers Alexander Puschkin. In der abgelegenen russischen Provinz leben die Larins, ein Frauenhaushalt, bestehend aus Mutter Larina, der fröhlichen Tochter Olga und der sehr schweigsamen, nachdenklichen Tatjana. Als Olgas Verlobter Lenski eines Tages seinen Nachbarn Eugen Onegin mitbringt, verliebt sich Tatjana, die die Liebe sonst nur aus ihren Büchern kennt, in Eugen. Tatjana kann damit nicht gut umgehen und gesteht ihm in einer schlaflosen Nacht per Brief verzweifelt ihre Liebe. Eugen erklärt sich am nächsten Tag: Er eigne sich nicht für Beziehungen, Tatjana solle außerdem lernen, ihre Gefühle zu beherrschen. An Tatjanas Namenstag erscheint auch Eugen auf der Feier, der fühlt sich aber unwohl, deplatziert und macht dafür seinen Freund Lenski verantwortlich. Um ihn zu ärgern, tanzt Eugen mit Olga, woraufhin die Situation aufgrund von Lenskis Eifersucht eskaliert. Lenski fordert ein Duell und stirbt bei jenem am nächsten Morgen…

Weiterlesen

Die Aquarium-AG erkundet das SeaLife Hannover

Stüker    22. März 2024

Die Mitglieder der Aquarium-AG hatten vor Kurzem das Vergnügen, das SeaLife Hannover zu erkunden. Von beeindruckenden Technikräumen hinter den Aquarien bis hin zu hautnahen Begegnungen mit exotischen Lebewesen und der Fütterung dieser war es eine schöne Erfahrung für alle Beteiligten. Besonders interessant war es zu sehen, wie viel Aufwand und Technologie erforderlich sind, um die Lebensbedingungen für die vielfältigen Meeresbewohner zu gewährleisten.

Text und Fotos: L. Döring

Weiterlesen

Wann gibt es endlich Frieden im Ukraine-Krieg?

Stüker    20. März 2024

Vor kurzem fand an unserer Europaschule, dem Gymnasium Isernhagen, eine Vortrags- und
Diskussionsveranstaltung zum Thema Krieg in der Ukraine für die POWI-Kurse in Jahrgang 13
statt. Referent war Politikwissenschaftler Dr. Siebo Janssen. Von Anfang an fesselte Janssen die
Zuhörer:innen mit seiner leidenschaftlichen und anschaulichen Vortragsweise. Hierzu war nichts
anderes nötig als das gesprochene Wort und eine Menge Energie, die sich auch auf das Publikum
übertrug, um vertiefende Fragen zu stellen.

Weiterlesen

Autorenlesung für den 7. Jahrgang

Stüker    20. März 2024

“Fürs Leben zu lang” – dieses Gefühl empfindet die etwas zu groß gewachsenen 13-jährige Magali Weill, die mit ihrer Familie in einer Wohnung in Hannover lebt und Protagonistin des gleichnamigen Romans von Nikola Huppertz ist, welche am letzten Schultag vor den Osterferien in der Schulbibliothek zu Gast war. Frau Huppertz hat die 7. Klassen des Gymnasiums durch ihre Lesung behutsam an relevante Fragen des Lebens (nicht nur für Jugendliche) herangeführt: Wie wichtig ist das eigene Äußere wirklich? Was macht einen Menschen aus? Und vor allem: Wie führt man denn überhaupt ein gutes Leben? In einer Mischung aus Lesung, Erzählung und interaktiver Diskussion konnten die 7. Klässler sich diesen großen und weiteren kleinen Themen widmen und dabei auch noch ganz praktische Fragen loswerden: Wie lange schreibt man denn überhaupt so an einem Jugendbuch? Und sind alle Erzählungen vom wahren Leben inspiriert oder woher kommen die Ideen für einen Roman?

Text und Bild: A. Niermann

Diercke WISSEN-Wettbewerb 2024

Stüker    11. März 2024

Auch in diesem Jahr lautete die Frage wieder: Bist du bereit? 26 interessierte Schüler*innen waren bereit und haben am Geographie-Wettbewerb Diercke WISSEN teilgenommen. Hierfür haben sie sich den vielfältigen Aufgaben aus ganz unterschiedlichen Themenbereichen der Geographie gestellt. Die Schüler*innen der Jahrgängen 5 und 6 nahmen dabei am Diercke WISSENs-Junioren-Wettbewerb teil. Hier erreichte Bernhard (5a) den ersten Platz, gefolgt von Annemieke, Mattis (beide 5a) und Jule (6d), die sich den zweiten Platz sichern konnten….

Weiterlesen

Tag der offenen Tür 2024

Stüker    2. März 2024

Wo lässt sich der meteorologische Frühlingsanfang besser begehen als beim Tag der offenen Tür des Gymnasiums Isernhagen?! Das dachten sich viele Interessierte, die am Freitag, den 1.3.2024 Zeit und Muße mitbrachten, um sich einen Eindruck von unserer Schule zu verschaffen – und das auf sehr vielfältige Weise. Sämtliche Fachbereiche präsentierten sich: Da gab es verschiedenste Ausstellungen von Unterrichtsergebnissen in Form von Plakaten, Kunstwerken, digitalen Präsentationen, aber auch Möglichkeiten zu experimentieren, Aufführungen, Vorführungen, Knobeleien, Rätsel und eine Rallye durch das Schulgebäude. Neben einem Instrumentenkarussell der Fachschaft Musik boten die aktuellen Chorklassen ein offenes Singen an …

Weiterlesen