Kursfahrt nach Ostfriesland

Perret    6. November 2021

„Das alte Rettungsboothaus gleich hinterm Siel in Westeraccumersiel“ – so lässt sich das CVJM-Haus beschreiben, in dem der Seminarfach-Kurs Physik vom 08. bis zum 15. Oktober 2021 unterkam. Unter der Leitung von Herrn Weigt und begleitet von Frau Perret verbrachte die Gruppe dort eine Woche, in der sie Ostfriesland von Wilhelmshaven bis Norddeich erkundete und auch das Emsland mit Emden und Papenburg nicht ausließ.

Weiterlesen

Klimaneutrale Burger – ein Tag der 10d in der Projektwoche

Perret    6. November 2021

Alle 10. Klassen erlebten diesen kulinarisch-nachhaltigen Tag; beispielhaft zeigt und beschreibt ihn hier die 10d. Finanziell gefördert wurde die Nachhaltigkeitswoche vom Isernhagener Projekt „Mitgedacht. Mitgemacht“ der Klimaschutzagentur der Region Hannover und vom Freundeskreis des Gymnasiums Isernhagen, so dass die Kosten für die teilnehmenden Schüler*innen und Schüler deutlich niedriger bleiben konnten als zu erwarten war.

Text und Fotos: Schüler*innen der 10d, M. Rindfleisch

Europatage in Jahrgang 8

Perret    6. November 2021

Im Rahmen der Projekt- und Fahrtenwoche am GI führte der 8. Jahrgang ein Europaprojekt zum Thema Migration durch. Dabei besuchte der gesamte Jahrgang zusammen das Auswanderermuseum BallinStadt in Hamburg (Foto). Dort beschäftigten sich die Schüler*innen in einem Simulationsspiel mit den Push- und Pullfaktoren, die zu Wanderungsbewegungen führen und lernten dabei, dass es Migration schon seit Beginn der Menschheitsgeschichte gibt. Der Schwerpunkt lag dabei aber – entsprechend dem historischen Ort – auf Auswanderung von Europäern nach Amerika.

Weiterlesen

Projektwoche der 10. Klassen zum Thema Nachhaltigkeit

Perret    5. November 2021

Die zehnten Klassen erlebten in der Projektwoche 2021 eine Reihe von Thementagen, die sich alle mit dem Thema Nachhaltigkeit unter ökologischen Gesichtspunkten beschäftigten.

Hier berichtet die 10c von ihrem Montag, der unter der Überschrift „Statt kaufen“ stand:

Am Montagmorgen trafen wir uns um 9.00 Uhr zusammen mit Herrn Ugur und Frau Palm vom Umweltzentrum Hannover im Kunstraum. Innerhalb der ersten Stunde trug Frau Palm ihre Power-Point Präsentation zum Thema Nachhaltigkeit vor. Auch wenn schon vieles bekannt war, lernten wir noch viel über Recycling/Upcycling, Minimalismus und „Zero Waste“. Nach der Präsentation machten wir eine Gruppenarbeit, in welcher wir verschiedene Produkte, wie ein Handy, eine Flasche, Jeans und Kosmetikartikel zur Umweltfreundlichkeit analysierten und der Klasse vortrugen. Die Ergebnisse verdeutlichten ein weiteres Mal, wie stark die Umwelt von uns Menschen vernachlässigt wird. Im Anschluss an eine kleine Pause ging es mit etwas Handwerklichem weiter. Wir produzierten umweltfreundliche Deo-Creme und verschönerten alte T-Shirts mit Stiften, Scheren und Schablonen. Auch wenn nicht alle T-Shirts ein voller Erfolg waren, gab es doch ziemlich erstaunliche Ergebnisse und auch die Deo-Creme zu produzieren war sehr lustig und informativ. Nach einer kleinen Aufräum-Aktion am Ende konnten alle glücklich nach Hause gehen.

Weiterlesen

Mensch, entspann‘ dich!

Stüker    18. Oktober 2021

Auch in diesem Schuljahr enthielt die Präventionswoche des Jahrgangs 7 den Baustein „Mensch, entspann´ dich!“ Angeleitet von Herrn Engelbrecht und dem Referendar Herrn Onnen lernten die Schüler*innen verschiedene Entspannungstechniken kennen, die über Bewegung (Jonglieren), Yoga (Sonnengruß), Partnermassagen bis hin zu den sehr ruhigen Fantasiereisen und der progressiven Muskelrelaxation nach Jacobson führten.

Weiterlesen

Neue Schulsprecher*innen gewählt

Stüker    11. Oktober 2021

Am Freitag, den 01.10.2021 wurden die neuen Schulsprecher*innen gewählt. Wahlberechtigt waren alle Klassensprecher*innen der fünften bis elften Klasse sowie die Jahrgangsvertreter*innen aus den Jahrgängen 12 und 13. Alle Kandidat*innen hatten zuvor ein Wahlplakat erstellt, auf dem sie sich präsentierten. Die neuen Schulsprecher*innen sind: Carla (11) Felix (11) und Emil (11). Die Schule freut sich über das Engagement und wünscht ein erfolgreiches Jahr!

Text: L. Döring

Foto: K. Weissleder

Die 9D spendet zugunsten der Natur

Stüker    11. Oktober 2021

Das seit der 6. Klasse von uns gesammelte Spendengeld (beispielsweise mit Kaffee- und Kuchenverkauf) hat nun endlich seinen Platz gefunden. Nach sehr vielen Diskussionen, an wen und für welchen Zweck wir das Geld in der beachtlichen Höhe von 96 Euro spenden wollten, haben wir uns am Ende der 8. Klasse darauf geeinigt, das Spendengeld an die Organisation „Wilderness International“ zu spenden, um damit 128 m2 tropischen Regenwald im östlichen Peru zu kaufen und es damit vor der Abholzung zu bewahren. Die dort lebenden Faultiere sind nun auf ewig geschützt und können in Ruhe weiter ihre Blätter kauen. Wir hatten uns für dieses Projekt entschieden, weil uns die Umwelt wichtig ist und die Abholzung der Wälder immer noch ein großes Thema ist, da die Bäume auch eine sehr große Rolle in unserem Leben spielen. Sie regulieren z. B. den Wasserhaushalt des Bodens oder speichern das von uns und unseren Fahrzeugen ausgestoßene CO2 und trotzdem werden jährlich Millionen (!) Hektar Wald abgeholzt. Durch dieses Projekt hat unsere Klasse nochmals gelernt, wie wichtig es ist, dass wir unsere Umwelt schützen und mal sehen, vielleicht halten wir ja in 30 Jahren unser Klassentreffen auf unserem Stück Amazonasregenwald ab und erinnern uns daran, wie wir der Natur einen kleinen Gefallen getan haben 😉.

Text: Melina M.

Foto: L. Döring

Die Juniorwahl zur Bundestagswahl am Gymnasium Isernhagen

Stüker    2. Oktober 2021

Bereits im Vorfeld der diesjährigen Bundestagswahl haben die Schüler*innen des 10. und des 12. Jahrgangs am Gymnasium Isernhagen ihre Stimmzettel abgegeben. Auch in der Vergangenheit hat unsere Schule an der Juniorwahl teilgenommen, für die in diesem Jahr ein Teil unserer Schulbibliothek kurzerhand in ein Wahllokal umgestaltet wurde. Neben Wahlkabinen durfte dabei natürlich auch eine verplombte Wahlurne nicht fehlen, um dem Wahlgeheimnis Rechnung tragen zu können.

Weiterlesen

Tippspiel der SV zur EM 2021

Perret    15. September 2021

Parallel zur Europameisterschaft organisierte die Schülervertretung vom 11. Juni bis 12. Juli 2021 ein Tippspiel. Jeder interessierte Schüler hatte die Möglichkeit mithilfe der App „Kicktipp“ von Zuhause auf Gewinner und Tore zu tippen und sich, in der Hoffnung unter den fünf glücklichen Gewinnern zu sein, die Chance auf tolle Preise zu sichern.

Weiterlesen