Sommerliche Klänge am 1. Juni

Perret    23. Mai 2017

Am 01.06.2017 findet das diesjährige Sommerkonzert unserer Schule statt. Auftreten werden darin die Chor-AG, die Brass Band, das Orchester, die Chorklasse, der Oberstufenkurs von Herrn Kaminski mit einem Musical-Song und ein Lehrer-Eltern-Schüler-Chor. Es wird ein buntes, sommerliches, munteres, musikalisch abwechslungsreiches Programm, das um 19 Uhr in der Agora startet.

Text: T. Weymann, I. Perret

Viva Cádiz 2017

Freischmidt    23. Mai 2017

Auch in diesem Jahr fuhren 26 Schülerinnen und Schüler des zehnten Jahrgangs für acht Tage nach Cádiz (Andalusien), wo wir seit über zehn Jahren mit dem Colegio Salesianos kooperieren. Neben einem Intensivsprachkurs an vier Vormittagen gab es ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm von einer Stadtrallye, über Paella-Kochen bis hin zu einer Tagesexkursion nach Sevilla.  Natürlich blieb den Schülerinnen und Schülern aber auch noch viel Zeit, um an den Strand zu gehen, eigenständig die Stadt zu erkunden und sich mit spanischen Jugendlichen auszutauschen.

Text u. Fotos: H. Engelbrecht

Weiterlesen

Starke Leistung beim Känguru-Wettbewerb

Freischmidt    23. Mai 2017

Auch dieses Jahr hat unsere Schule erfolgreich am Känguru-Wettbewerb teilgenommen. Am dritten Donnerstag im März rechneten, kombinierten und tüftelten über 130 Schülerinnen und Schüler an den Knobelaufgaben des bundesweiten Multiple-Choice-Mathematik-Wettbewerbs. Insgesamt haben dieses Jahr etwa 906.000 Schülerinnen und Schüler aus knapp 10.950 Schulen teilgenommen. Wir am Gymnasium Isernhagen können uns über fünf Schüler freuen, die bundesweit zu den besten fünf Prozent ihrer Altersklasse gehören und somit einen Hauptpreis gewonnen haben. Die glücklichen Gewinner sind (von rechts nach links) Clara Büyükdag (6d), Emil Lison (6b), Jakob Wübker (6d), Moritz Thoms (6d), Anne Sofie Ziegele (6c) und Niklas Heisterhagen (7c). Die Preise wurde am 22.05.2017 von Frau Bielefeld und Frau Schirmer überreicht.
Die Mathematikfachgruppe freut sich über die erfolgreiche Teilnahme unserer Schülerinnen und Schüler und gratuliert den Gewinnern ganz herzlich.

Text: M. Schirmer
Foto: K. Weissleder

Tennismannschaft bei „Jugend trainiert für Olympia“

Perret    21. Mai 2017

Am 18. Mai 2017 hat unsere Schule an einem weiteren sportlichen Wettkampf im Rahmen von „Jugend trainiert für Olympia“ teilgenommen. Sechs Schülerinnen und Schüler aus den Jahrgängen 5 und 6 traten im Tennis gegen das Team des Kaiser-Wilhelm- und Ratsgymnasiums auf der Anlage des HTV an. Trotz guter spielerischer Leistungen mussten wir uns leider nach vier Einzel- und zwei Doppelspielen geschlagen geben.

Foto und Text: N. Öltjen

Schulinterne Evaluation 2017

Perret    21. Mai 2017

Die Ergebnisse der schulinternen Evaluation 2017 sind da. Wie jedes Jahr haben wir allen Schülerinnen und Schülern der Jahrgänge 7 und 10, ihren Eltern und den Lehrkräften die Möglichkeit gegeben, unsere Schule anhand von knapp 30 Fragen einzuschätzen. Die Ergebnisse finden sich jetzt auf unserer Website unter dem Menüpunkt „Pädagogisches“ zum Anschauen. Da es  bei einer Evaluation auch darum geht, Entwicklungen zu erkennen, finden sich dort nicht nur die jeweils aktuellen Antworten wie oben im Beispiel die Antworten der Siebtklässler zum Thema Homepage, sondern auch Vergleichslinien zur Evaluation 2016.

Text: I. Perret

„Geizige“ am GI

Perret    19. Mai 2017

Die Theater-AG führte am 17. und 19.5. mit großem Erfolg ihr erstes Stück unter der Leitung von Herrn Bigalski-Böhmer auf: „Geizige“ von Molière. Dem Ensemble gelang es, das Stück, das 1668 uraufgeführt wurde, ernst zu nehmen und es gleichzeitig heiter darzustellen, so dass die Zuschauer sich den darin versteckten Fragen nach Geld, Liebe und dem Umgang mit seinen Mitmenschen gerne zuwendeten. Die Inszenierung ließ die Schauspieler in der Mitte des Publikums auftreten, so dass alle ganz nah dran waren, was den Abenden eine sehr persönliche und intensive Atmosphäre verlieh. Die Schülerinnen und Schülern der Jahrgänge 6 bis 12 wurden abschließend zu Recht lautstark gefeiert. Am Ende der zweiten Vorstellung hieß es Abschied nehmen von Sophie (Élise) und Nils (Harpagon/Ansèlme), die beide in diesem Jahr ihr Abitur machen.

Text: I. Perret
Fotos:  H. Haßmann, I. Perret, L. v. Schwerin

Weiterlesen

Leichtathletikmannschaften bei „Jugend trainiert für Olympia“

Perret    18. Mai 2017

Am 17. Mai 2017 nahm unsere Schule mit einer Mädchen- und einer Jungenmannschaft am Wettkampf „Jugend trainiert für Olympia“ im Bereich Leichtathletik teil. Die beiden Mannschaften setzten sich aus Schülerinnen und Schülern aus dem fünften bis siebten Jahrgang zusammen und durften sich an diesem Tag im Erika-Fisch-Stadion hinter dem Maschsee in sechs Disziplinen mit jeweils fünf Mannschaften anderer Schulen messen. Bei bester Stimmung und sonnigem Wetter haben unsere Schülerinnen und Schüler hervorragende Leistungen gebracht und zweimal den zweiten Platz (im Falle des Mädchenteams mit nur sehr knappem Unterschied zum Erstplatzierten) erreicht. Auf diesem Wege möchten wir uns nochmal herzlich bei Frau Schremmer, Frau Schipper und Frau Bewer bedanken, die uns bei dem Wettkampf tatkräftig unterstützt haben.

Text: N. Öltjen, T. Gebhardt
Fotos: K. Schremmer, Fr. Schipper

Weiterlesen

Projekttag Religion: Religionskurs zu Besuch in der Pagode

Perret    12. Mai 2017

Foto: N. Schweitzer

Am 12.5.2017 besuchte der evangelische Religionskurs des 9. Jahrgangs im Rahmen des Projekttages Religion die buddhistische Vien Giac Pagode in Hannover. Zusammen mit ihrer Religionslehrerin Frau Schweitzer und Herrn Jeromin erkundeten die Schülerinnen und Schüler das buddhistische Kloster, in dem acht buddhistische Mönche und Nonnen leben. Als besonderes Highlight durfte an einer buddhistischen Zeremonie teilgenommen werden, die neben der informativen Führung durch das Kloster noch einmal die gelebte Religion erfahrbar machte.

Text: N. Schweitzer

Foto: A. Jeromin

Besuch in Conegliano 2017

Freischmidt    8. Mai 2017

Die erlebnisreiche Zeit in Italien liegt jetzt schon wieder hinter unseren Schülerinnen und Schülern. Sie verlebten vom 30. April bis zum 05. Mai 2017 sechs aufregende Tage in italienischen Gastfamilien in dem Städtchen Conegliano, das ca. 40 km nördlich von Venedig liegt. Auf dem Programm standen neben dem Schulbesuch Ausflüge und zahlreiche Besichtigungen in Triest und Umgebung, Conegliano und Venedig mit Murano. Die Schülerinnen und Schüler haben sich sehr gut mit ihren italienischen Austauschpartnern verstanden und so freuen sich alle auf den Gegenbesuch der Italiener im November diesen Jahres.

Text und Fotos: R. Nolden

Weiterlesen

Beachvolleyballer siegen am Steintor

Perret    3. Mai 2017
Am 28.04.2017  hat unsere Schule mit zwei Mannschaften am ersten Schul-Beachvolleyball-Cup des NWVV (Nordwestdeutscher Volleyball-Verband) in Hannover teilgenommen. Die Viererteams spielten ausgezeichnet und konnten trotz starker Konkurrenz von zehn teilnehmenden Mannschaften die Plätze eins und zwei belegen.
Text und Foto: H. Engelbrecht